Neurologische Untersuchung

Neurologische Rehabilitation

Neurologische und Neurochirurgische Rehabilitation

Den Alltag so selbständig wie möglich meistern

Die neurologische Rehabilitation unterstützt Menschen mit Störungen des Nervensystems im Sinne einer Anschlussheilbehandlung oder eines Heilverfahrens. Nachdem Patienten aufgrund akuter Symptome oder Krankheitsursachen meist stationär behandelt wurden, wird in der neurologischen Rehabilitation darauf hingearbeitet, neurologische Ausfälle oder Folgeschäden zu beheben oder zu lindern, Selbstständigkeit wiederherzustellen und die Lebensqualität zu steigern.

Zudem werden auch Patienten nach neurochirurgischen Eingriffen, wie zB. Bandscheibenoperationen, rehabilitiert.

Die neurologische Rehabilitation bedeutet Veränderung. Das wichtigste Ziel ist es, dass die Patienten wieder zur Teilhabe am öffentlichen und sozialen Leben fähig sind und ihren Alltag – je nach persönlicher Situation – so selbstständig wie möglich meistern können. Die Rehabilitation in der Reha-Klinik Montafon ist geprägt von einer ganzheitlichen Wahrnehmung des Menschen. Entsprechend der persönlichen Situation werden die Therapien fachkundig und maßgeschneidert kombiniert.

Prim. Dr. Martin Furtner, MSc
Facharzt für Neurologie
Stv. Ärtztlicher Leiter und Leitung des Bereichs Neurologie  mit 36 Betten.

Krankheitsbilder

  • Neurologische Erkrankungen wie Folgezustand nach Schlaganfall, Gehirnblutung oder Schädel-Hirn-Trauma
  • Vaskuläre Erkrankungen des zentralen Nervensystems
  • Entzündliche und degenerative Erkrankungen des zentralen und peripheren Nervensystems
  • Zustand nach neurochirurgischen Eingriffen
  • Zustand nach Hirn- oder Rücken¬marksverletzungen

Therapieprogramm

  • Diätologie
  • Ergotherapie
  • Gesundheitsvorträge
  • Logopädie
  • Neuropsychologie
  • Physikalische Therapie
  • Physiotherapie
  • Psychologie

Ziele des Reha-Aufenthalts

  • Passive und aktive Mobilisierung, Verbesserung Körperhaltung, Stand- und Gangschule, Treppentraining, Reduktion der Sturzgefahr
  • Verbesserung der Sensorik, Rückbildung von Sensibilitätsstörungen und Missempfindungen
  • Multimodale Schmerzbehandlung
  • Verbesserung der Fein- und Grobmotorik, Koordinationstraining
  • Förderung der Raumwahrnehmung und der Raumexploration
  • Verbesserung der Schreib- und Lesefähigkeit, Verständlichkeit, Sprache
  • Verbesserung der Stimmungslage, Förderung der Krankheitsverarbeitung
  • Normalisierung der Tagesrhythmik und des Schlafes

Impressionen

Weitere Leistungen

Wir verwenden Cookies, um Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Mehr InfosAblehnenAkzeptieren

Ich möchte

Schnelleinstiege

VAMED Rehabilitation