Der Ablauf bis zu Ihrer Rehabilitation

Ihr Weg zurück nach einer schweren Krankheit oder nach einem Unfall ist Ihr Weg zu uns...

In der Reha-Klinik Montafon erwartet Sie eine hochmoderne Rehabilitationsklinik, dass Ihnen das Gefühl der Geborgenheit und des Wohlfühlens vermittelt. Wir bieten Ihnen erstklassiges und auf umfassenden Erfahrungen basierendes Therapieangebot. Die Ausstattung befindet sich auf modernsten medizinischen und fachlichen Stand. Unser ärztliches Team, unter der Leitung von Prim. Dr. Peter Wallnöfer hat sich auf die Rehabilitation von Menschen mit orthopädischen, kardiologischen und neurologischen Erkrankungen spezialisiert. Univ. Prof. Dr. Astrid Lampe kümmert sich mit ihrem Team um Ihre psychische Gesundheit.

Wir sind für Sie da

Ihr Fahrplan zum Antrag:

1. Antragsformular

Der Antrag wird über das Spital, den Haus- oder Facharzt gestellt und mit dem Patienten ausgefüllt. Anschließend wird das ausgefüllte Antragsformular vom Arzt an die Versicherung geschickt und beurteilt, ob alle Voraussetzungen für eine Rehabilitation gegeben sind.

Sollten Sie bereits einen Operationstermin (H-TEP, K-TEP) erhalten haben, bitten wir Sie um eine frühzeitige Reservierung für Ihren Aufenthaltstermin. Damit tragen Sie zur Verkürzung der Wartezeit bei.
Kontaktieren Sie bitte unser Belegungsmanagement unter der Telefonnummer +43 5556 205 -504 /-505 oder -506.
 
Unsere Vertragspartner:
PVA, ÖGK, SVS, BVAEB, KUF, UNIQA, Wiener Städtische Versicherung u.a.

2. Erteilung der Bewilligung

Das ausgefüllte Formular wird von Ihrem Haus- oder Facharzt bestätigt und bei der PVA eingereicht. Sie erhalten von Ihrem Versicherungsträger eine Verständigung, sobald Ihr Antrag bewilligt wurde.

3. Wir kontaktieren Sie

Nach Erhalt der Bewilligung können Sie den Termin für Ihren Rehabilitationsaufenthalt gemeinsam mit unseren Mitarbeitern der Reservierung vereinbaren. Die Kontaktaufnahme durch die Reha-Klinik Montafon kann per Telefon oder Post erfolgen.

4. Einladungsschreiben

Mit Erhalt Ihres persönlichen Einladungsschreibens ist Ihr Rehabilitationstermin für Sie reserviert. Zusätzlich sind darin Informationen wie eine Packliste, Anreiseinformationen und allgemeine Informationen zu Ihren Aufenthalt enthalten.

5. Downloads

Sollten Sie bereits einen Operationstermin (H-TEP, K-TEP) erhalten haben, bitten wir Sie um eine frühzeitige Reservierung für Ihren Aufenthaltstermin. Damit tragen Sie zur Verkürzung der Wartezeit bei.
Kontaktieren Sie bitte unser Belegungsmanagement unter der Telefonnummer +43 5556 205 -504 /-505 oder -506.

Antragsformular   Informationsbroschüre
 
Checkliste für Ihren Aufenhtalt:
 
Wir verwenden Cookies, um Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Mehr InfosAblehnenAkzeptieren

Ich möchte

Schnelleinstiege

VAMED Rehabilitation