zur Smartphone-Version sehr groß größer normal

Rehaklinik Montafon


Schruns in Vorarlberg

Landkarte Schruns

Kontakt

T +43 5556 205
F +43 5556 205 596
office@rehaklinik-montafon.at

Patientenanfragen: info@rehaklinik-montafon.at

 
News aus der Reha-Klinik Montafon
 

Aktuelles


15.02.2021

Reha-Klinik Montafon: Neue Indikation ab Mai 2021

Das Wunderwerk Mensch ist eine Gesamteinheit von Körper und Seele! Wir freuen uns ab Mai 2021 zusätzliche Rehabilitation für psychische Gesundheit anbieten zu können!
Mehr...

Psychosomatische Erkrankungen wie Traumafolgeerkrankungen, somatoforme Störungen und/oder Schmerzzustände, Burnout, Depressionen, Angststörungen sowie Zwangserkrankungen wirken sich nicht nur auf die erkrankte Person, sondern auch auf ihr gesamtes Umfeld aus.

Unter fachkundiger Leitung von Univ. Prof. Prim. Dr. Astrid Lampe genießen Sie Ihre Rehabilitation nach

  • Traumafolgeerkrankungen
  • Somatoforme Störungen und somatoforme Schmerzzustände
  • Unterstützung bei der Krankheitsverarbeitung nach psychischen und körperlichen Erkrankungen
  • Burnout
  • Depression
  • Angststörungen
  • Belastungs- und Anpassungsstörungen

Minimieren
 

 

10.01.2020

Reha-Klinik Montafon: Prim. Dr. Peter Wallnöfer neuer Ärztlicher Leiter

Mit Prim. Dr. Peter Wallnöfer, Facharzt für Orthopädie und Traumatologie im Bereich der Rehabilitation, setzt die Reha-Klinik Montafon – eine Einrichtung des internationalen Gesundheitsdienstleisters VAMED – neue medizinische Impulse. Als Ärztlicher Leiter bildet er gemeinsam mit Pflegedienstleiter DGKP Stefan Kuhlmann, BBA und Verwaltungsdirektor Dipl. Kfm.(FH) Uwe Lindner die Kollegiale Führung der Rehabilitationsklinik Montafon Betriebs GmbH.


Mehr...

Prim. Dr. Peter Wallnöfer übernimmt mit 1. Jänner 2020 die Ärztliche Leitung sowie die Leitung des Bereichs Orthopädie in der Reha-Klinik Montafon. Zuvor war der gebürtige Vorarlberger als leitender Oberarzt in der Medical Park Klinik St. Hubertus in Bad Wiessee tätig. Er folgt auf Dr. Christian Fränkel, der die Rehaklinik nach 9 Jahren zum Jahresende verlassen hat.

In der Reha-Klinik freut man sich einen erfahrenen Mediziner und qualifizierten Ärztlicher Leiter gewonnen zu haben, der das Führungsteam verstärkt. Gemeinsam mit der Kollegialen Führung will Dr. Wallnöfer die guten Kontakte zu den hiesigen Ärzten, zuweisenden Institutionen und Behörden intensivieren und so die beste rehabilitative Versorgung in Vorarlberg sicherstellen.

Über die Reha-Klinik Montafon

Die Reha-Klinik Montafon mit 153 Betten wurde im April 2010 eröffnet und hat sich seitdem als einzige stationäre Rehabilitationseinrichtung in Vorarlberg als „Meine Reha im Ländle" sehr gut etabliert. Die Reha-Klinik ist auf orthopädische, kardiologische und neurologische Rehabilitation ausgerichtet. Durch die Erweiterung für psychiatrische Rehabilitation kommen 62 weitere Betten hinzu. Die Klinik beschäftigt 120 Mitarbeiter und wird durch den Aus- und Umbau die Mitarbeiterzahl bis 2021 auf 145 erhöhen.

Über die VAMED

Die VAMED wurde im Jahr 1982 gegründet und hat sich seither zum weltweit führenden Gesamtanbieter für Krankenhäuser und andere Einrichtungen im Gesundheitswesen entwickelt. In rund 90 Ländern auf fünf Kontinenten hat der Konzern mehr als 900 Projekte realisiert. Das Portfolio reicht von der Projektentwicklung sowie der Planung und der schlüsselfertigen Errichtung über Instandhaltung, technische, kaufmännische und infrastrukturelle Dienstleistungen bis hin zur Gesamtbetriebsführung in Gesundheitseinrichtungen. Die VAMED deckt mit ihrem Angebot sämtliche Bereiche der gesundheitlichen Versorgung von Prävention und Gesundheitstourismus über die Akutversorgung bis zur Rehabilitation und Pflege ab.
Darüber hinaus ist die VAMED führender privater Anbieter von Rehabilitationsleistungen und mit VAMED Vitality World der größte Betreiber von Thermen- und Gesundheitsresorts in Österreich. Im Jahr 2018 war die VAMED Gruppe weltweit für mehr als 27.000 Mitarbeiter und ein Geschäftsvolumen von 1,7 Milliarden Euro verantwortlich.



Foto (@Johannes Atschreiter, Reha-Klinik Montafon)


Minimieren
 

 

23.08.2019

Erweiterung der Reha-Klinik Montafon

Die Gesundheitsversorgung in Vorarlberg wird um einen wichtigen Aspekt erweitert: Die Reha-Klinik Montafon errichtet 62 zusätzliche Betten, die für die Versorgung von Patienten mit psychiatrischen Erkrankungen zur Verfügung stehen.

 


Mehr...

 Erste stationäre Reha für psychiatrische Erkrankungen in Vorarlberg

 

  • 62 Betten für psychiatrische Rehabilitation, Schwerpunkt auf Burnout-Erkrankungen
  • Reha-Klinik Montafon verfügt künftig ausschließlich über Einbettzimmer
  • International führender Gesundheitsdienstleister VAMED realisiert Um- und Neubau


Im Zuge eines EU-weiten Vergabeverfahrens hat die Pensionsversicherungsanstalt (PVA) dem Land Vorarlberg für die Reha-Klinik Montafon diese stationären Reha-Plätze zuerkannt.

Die Reha-Klinik Montafon, eine Gesundheitseinrichtung des international führenden Gesundheitsdienstleisters VAMED, ist die einzige stationäre Rehabilitationseinrichtung in Vorarlberg und bietet schon jetzt orthopädische, kardiologische und neurologische Rehabilitation auf höchstem Niveau in der intakten Montafoner Naturlandschaft. Im Zuge der Erweiterung wird der Behandlungsschwerpunkt im Bereich der psychiatrischen Rehabilitation künftig auf Burn-out-Erkrankungen liegen.

Nach dem Spatenstich werden die erforderlichen baulichen Maßnahmen zügig beginnen, damit die neuen Kapazitäten so rasch wie möglich zur Verfügung stehen. Die Errichtung der Psychiatrischen Reha, die einen Um- und einen Zubau erfordert, wird allen Anforderungen an eine moderne Rehabilitationseinrichtung entsprechen und von der VAMED realisiert werden.

Zum derzeitigen Bestand von 153 Betten kommen nunmehr 62 Betten hinzu. Im Zuge des Um- und Zubaus werden sämtliche Doppelzimmer aufgelöst und in Einzelzimmer umgewandelt – ein massiver Qualitätsschub für die Patienten. Es werden zusätzliche Therapieräumlichkeiten geschaffen und neben motorischer Trainingstherapie Räume für Mal- und Musiktherapie sowie Ergotherapie errichtet. Architektonisch wird sich die Erweiterung an den Bestand und die geografischen Gegebenheiten anpassen. Die großzügige Raumgestaltung und die Verwendung von Naturmaterialien sorgen für ein heimeliges Wohlfühlambiente. Das Gesamtinvestitionsvolumen beträgt rund 25 Mio. Euro.

Die neue Reha-Einrichtung bedeutet auch einen Beschäftigungsimpuls für die Region. Es werden 40 zusätzliche Arbeitsplätze v.a. im medizinischen Bereich – für Ärzte, Therapeuten und Pflegekräfte – geschaffen.

Landeshauptmann Mag. Markus Wallner: „Vorarlbergs Einsatz für eine österreichweit ausgewogene Verteilung der stationären Reha-Plätze hat sich ausgezahlt! Der Bau der ersten stationären psychiatrische Reha trägt wesentlich zum Ausbau des Gesundheitsangebots im Ländle bei. Eine qualitativ hochstehende Rehabilitation ist ein wichtiger Bestandteil eines modernen Gesundheitssystems. Mit der VAMED haben wir einen international erfolgreichen Gesundheitsdienstleister als Partner, der die stationäre Rehabilitation in Vorarlberg sicherstellt. Gleichzeitig ist die Erweiterung am Standort auch ein klares Bekenntnis zum Montafon."

VAMED-Vorstandsdirektor Mag. Gottfried Koos: „Gesundheit ist das höchste Gut der Menschen. Die erste stationäre Rehabilitation für psychiatrische Erkrankungen in Vorarlberg ist eine wesentliche Erweiterung des Gesundheitsangebots im Land und wird dazu beitragen, dieses höchste Gut zu erhalten. Das umfassende Know-how der VAMED in der Planung, Errichtung und insbesondere beim Betrieb von Gesundheitseinrichtungen kommt bei der Erweiterung der Reha-Klinik Montafon einmal mehr zum Einsatz. Die Patienten werden von unseren Erfahrungen aus der Behandlung von jährlich rund 50.000 Reha-Patienten in Österreich profitieren."

Prim. Dr. Christian Fränkel, Ärztlicher Direktor der Reha-Klinik Montafon: „Die Nachfrage nach psychiatrischen Behandlungen nimmt kontinuierlich zu. Die Erweiterung der Reha-Klinik Montafon trägt dieser Entwicklung Rechnung und wird nach modernsten therapeutischen Standards umgesetzt. Unser Ziel ist es, den Patienten neues Rüstzeug für ihren Alltag zu geben und eine nachhaltige Eingliederung in ihr soziales und berufliches Leben zu erreichen."

Foto (@Andreas Künk) v.l.n.r.:
Geschäftsführer DI Franz Laback, MBA
Geschäftsführerin Christina Möller, Ass. iur., MBA
Gesundheitslandesrat Dr. Christian Bernhard
Verwaltungsdirektor Mag. Thomas Jenke
Landeshauptmann Mag. Markus Wallner
VD Mag. Gottfried Koos
Bürgermeister Dipl. Ing. (FH) Jürgen Kuster, MBA
Ärtzlicher Direktor Prim. Dr. Christian Fränkel
Therapie- und Pflegeleiter DGKP Stefan Kuhlmann, BBA


Minimieren
 

 

06.10.2018

Streetfood-Feeling in der Reha-Klinik Montafon

Mittagspause der ganz besonderen Art erfreute Mitarbeiter ...
 
Mehr...

Pünktlich zur Mittagspause besuchte am Freitag, den 5. Oktober 2018 der Foodtruck der Arbeiterkammer Vorarlberg und der Arbeitsinitiative Aqua Mühle die Rehaklinik Montafon.

Essen, Trinken und Plaudern unter feiem Himmel

Seit dem heurigen Frühjahr steuert der „Kraftwagen“ verschiedene Unternehmen im ganzen Ländle an, um Mitarbeiter mit frischen Köstlichkeiten und Informationen zu Themen wie Weiterbildung, Konsumentenschutz oder Arbeit & Recht zu versorgen.

Das Team der Reha-Klinik Montafon bedankt sich sehr herzlich bei der Arbeiterkammer Vorarlberg und der Aqua Mühle für die herrliche Mittagspause.
 


Minimieren
 

 

24.04.2018

Sportlichstes Unternehmen im 3-Ländereck

Anfang April war es wieder so weit: über 50 sportlich motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Reha-Klinik Montafon gingen beim großen Laufevent „Bludenz läuft“ an den Start.
Mehr...

Ob beim Raiffeisen Firmenlauf über eine Distanz von 7 km, beim „City Walk“ (6 km) oder beim Handicaplauf (6 km), das Reha-Klinik Montafon Team war mit voller Begeisterung mit dabei.

Die intensive und teilweise sehr anstrengende Vorbereitungszeit hat sich gelohnt, denn die Reha-Klinik Montafon gewann in der Firmen-Gesamtwertung in der Kategorie über 70 Mitarbeiter zum fünften Mal in Folge den ersten Platz.

Nach der Siegerehrung lud die Reha-Klinik Montafon alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein, den Erfolg im Wirtshaus Kohldampf in Bludenz zu feiern.

Auf diesem Weg möchten wir dem sportlichen Team zu dieser tollen Leistung noch einmal sehr herzlich gratulieren.
Minimieren
 

 

Reha-Klinik Montafon Betriebs-GmbH - Wagenweg 4a - 6780 Schruns - Austria
T +43 5556 205 - F +43 5556 205 596
office@rehaklinik-montafon.at   Impressum

Eine Gesundheitseinrichtung der VAMED health.care.vitality
Diese Seite verwendet Cookies. Bitte erteilen Sie Ihre Zustimmung, indem Sie auf OK klicken.   Mehr erfahren...
Ablehnen OK